• slider
Öffnungszeiten
Montag
08 - 12 und 14 - 17 Uhr
Dienstag
08 - 12 und 15 - 17 Uhr
Mittwoch
08 - 12 ab 14 Uhr Laser
Donnerstag
08 - 12 ab 14 Uhr Privat/Laser
Freitag
08 - 10 ab 11.15 Uhr Laser
Samstag
nach Vereinbarung
Sonntag
Geschlossen

Telefon:

0365 / 48 62 65

Kontaktieren Sie Uns

info@hautarzt-dr-estel.de

Eigenbluttherapie

Schreiben Sie uns!

Eigenbluttherapie

ApfelDie Eigenbluttherapie stellt eine Behandlungsalternative bei beispielsweise Allergien, Neurodermatitis, Urticaria etc. dar. Sie ist eine unspezifische Reiztherapie und entwickelt eine somatische Wirkung. Die Eigenbluttherapie gehört zu den sogenannten IGeL Leistungen und wird nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. In unserer Praxis wird die einfachste Form, die sogenannte „kleine Eigenbluttherapie“ durchgeführt. Hierbei wird entnommenes Venenblut (0,2 ml bis 2,0 ml) intramuskulär bis 3mal wöchentlich injiziert. Dies erfolgt für 5-10 Behandlungen pro Behandlungsintervall. Deutliche Besserungen der Beschwerden treten schon nach wenigen Injektionen auf.